Teile & Zubehör

ZUBEHÖR, EINZELTEILE, ERSATZTEILE 

 

Spezial-Aluminium-Domlager

Das LOWTEC Alu-Domlager ist so konstruiert, dass durch minimale Bauhöhe maximale Tieferlegung erreicht werden kann. Entgegen anderen Produkten mit problematischen und geräuschintensiven Uniball-Lagern wird die Kolbenstange beim LOWTEC Alu-Domlager mit einer Gummilagerung gedämpft und bleibt damit voll beweglich für die durch den Lenkeinschlag bedingte Federbeinneigung. Ein optimiertes Axiallager und der obere Federteller ist inklusive.

Die Standardausführung behält den werksseitigen Sturz bei, während die 0,5°-Ausführung einen fixen Negativsturz vorgibt.

Die LOWTEC Alu-Domlager passen für alle LOWTEC Gewindefahrwerke und für Gewindefahrwerke anderer Hersteller mit einem oberen Federinnendurchmesser von 61 mm und einem Kolbenstangen-Gewindestift mit 14 mm Durchmesser. 

Mit dem optionalen Adaptersatz Art-Nr. 841014M kann von einem Uniball-Domlager auf das LOWTEC Alu-Domlager umgerüstet werden.
Dieser Adaptersatz beinhaltet eine Lochmutter M14x1,5, mit der auch eine Befestigung bei kurzem Gewindestift, wie beim Einsatz von Uniball-Lagern üblich, möglich ist. 
Anpassungen auf andere Abmessungen und Anwendungen sind möglich. 


LOWTEC Alu-Domlager für

  • LOWTEC Gewindefahrwerk mit Original-Domlager: Siehe Shop, oder auf Anfrage
  • Fremdfabrikat Gewindefahrwerk mit Original-Domlager: Siehe Shop, oder auf Anfrage
  • Fremdfabrikat Gewindefahrwerk mit Uniball-Domlager: Siehe Shop + Adaptersatz 841014M, oder auf Anfrage

 

Gegenüber dem Original-Domlager wird i. d. R. eine größere Tieferlegung erreicht. Die Bodenfreiheit, Radfreigängigkeit, Scheinwerferhöhe, etc. muss dementsprechend neu überprüft werden. Einstellwerte des Gewindefahrwerks im ursprünglichen Teilegutachten sind ggf. nicht mehr anzuwenden und entsprechend anzupassen. Korrigierte Einstellwerte für die LOWTEC Gewindefahrwerke und die Möglichkeit, die Eintragung des Alu-Domlagers nach §21 zu beantragen, erhalten Sie mit der LOWTEC Herstellererklärung.

Das passende LOWTEC Alu-Domlager für Ihr Fahrzeug finden Sie hier. Die Liste der verfügbaren Typen wird ständig erweitert.

 

Federwegbegrenzer

Maße | Measures

Form

KFZ/Anwendung

Art-Nr.

Inhalt je Satz

H

ID

AD

Shape

Vehicle/Use

Art-Nr.

Pcs per Set   

10

16

40

Open Ring

diverse (bis/up to 18 mm Kolbenstange/piston rod)

811017S

10

10

23

47

Open Ring

diverse (bis/up to 25 mm Kolbenstange/piston rod)

811025S

10

30

23

47

Zylinder

diverse (bis/up to 22 mm Kolbenstange/piston rod)

803023S

2

50

16

40

Zylinder

diverse (bis/up to 16 mm Kolbenstange/piston rod)

805016S

2

55

16/18

55

PUR

diverse (bis/up to 16 mm Kolbenstange/piston rod)

87616S

2

55

22/25

55

PUR

diverse (bis/up to 22 mm Kolbenstange/piston rod)

87622S

2

103

 

43

Pilz [T]

HA [rear]  BMW 3 E30, E36, E46, Z1, Z3

809943S

2

 

 

Open Ring 

Die geschlitzten Gummiringe werden einfach in benötigter Anzahl auf die Kolbenstange des Stoßdämpfers gesteckt und können jederzeit wieder abgenommen werden. Umbauarbeiten entfallen. Der Originalbegrenzer sollte dabei je nach Tieferlegung entsprechend gekürzt werden! Das Material hat Dämpfungseigenschaften wie die Zylinder-Form. Die spezielle Schlitzform gewährleistet einen sicheren halt.

Zylinder

Die zylindrischen Gummis werden auf die Kolbenstange gesteckt. Je nach Stückzahl oder Höhe ergeben sich 
unterschiedliche Federwegbegrenzungen.

 

PUR

Diese PUR Federwegbegrenzer sind anstelle der meisten Originalbegrenzer zu verwenden und werden auf die
Kolbenstange gesteckt. Auch die HiLOW Gewindefahrwerke werden damit bestückt



Pilz

Fahrzeugkonstruktionsbedingt wird diese Art der Federwegbegrenzung direkt an der Feder eingesetzt.






Die Höhe der gewählten Federwegbegrenzer ergibt die entsprechende Hubbegrenzung des Stoßdämpfers. Somit wird das Eintauchen des Fahrzeugs begrenzt. Der Reifen-Karosserie-Kontakt kann verhindert werden. Intakte Seriendämpfungselemente (ggf. um das Maß der Tieferlegung gekürzt) bzw. Gummi-Federwegbegrenzer sind grundsätzlich bei jedem Stoßdämpfer erforderlich.

TÜV Teilegutachten/Herstellererklärung

Zur Nachbestellung eines/r Teilegutachtens/Herstellererklärung rufen Sie bitte im Shop die Kategorie „Zubehör & Teile“ und dann den Artikel „Teilegutachten“ bzw. „Herstellererklärung“ auf.

 

Herstellererklärung MegaLow

Zur Bestellung einer MegaLow Herstellererklärung rufen Sie bitte im Shop die Kategorie „Zubehör & Teile“ und dann den Artikel  „Herstellererklärung MegaLow“ auf. Dort finden Sie auch weitere Hinweise. Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen in „HiLOW Gewindefahrwerke -> MegaLow“.

 

Bestätigung Oldtimer H-Zulassung

Wenn Sie in Ihrem Oldtimer ein Fahrwerk von uns verbaut haben oder verbauen wollen, fragen Sie bitte per E-Mail bei uns an. Wir prüfen dann, ob wir dafür eine Bestätigung zur Beantragung einer H-Zulassung ausstellen können. In unserem Online-Shop finden Sie diese Bestätigung hier.

 

Nützliches Zubehör

Injektion-Set mit Emulsion gegen Dämpferquietschen (PDF)

Zuletzt angesehen